Das 12. QUEER FILM FESTIVAL OLDENBUrG VOM 26. - 30.08.2021 im Cine K


Liebe Kinofreund*innen,


wir schreiben das Jahr 2021, noch immer auf der abenteuerlichen Reise, Kino im Angesicht Coronas möglich zu machen. Nach eurem großartigen Publikumszuspruch im letzten Jahr setzen wir erneut auf echte Begegnung statt Online-Festival, ziehen weiter vor in den Sommer.


Fünf bunte Abende, teils draußen im Hof der Kulturetage, teils drinnen in Halle oder Studio (immer aber regensicher geplant). Wie in jedem Jahr dabei die Wahl des Publikumspreises „Bester Kurzfilm“ und nun auch wieder die „Queerotics“, das Kino der Gelüste!


So ein Queeres Film Festival ist neben dem reinen Filmegucken wichtiger Ort von Begegnung in und mit der Szene.


Sorgen wir gemeinsam dafür, dass die bestehende Vielfalt queerer Lebensmöglichkeiten in nicht diskriminierenden Bildern sichtbar wird. Wir freuen uns auf euch!


Stay proud! Euer QFFOL-Team

Aktuelles Programmheftvom Queer Film Festival

Oldenburg 2021

"Wonder" von Javier Molina gewinnt den mit 600 Euro dotierten Publikumspreis "Bester Kurzfilm" beim 12. Queer Film Festival Oldenburg 2021. Congrats!!!


Die Kinobesucher*innen konnten die Kurzfilme nach Noten (1 ist die beste, 5 die schlechteste Note) bewerten. Here are the results:


1. Wonder 1,35

2. Paese Che Vai (When In Rome) 1,64

3. Threesome 1,93

4. Jo and Jade 2,17

5. Octavia's Visions 2,32

6. L'Empoté (Extra würzig) 2,37

7. One More Please 2,49

8. Nova 2,54

9. Pussy Cruising 3,38

10. Hemen. Gaur. Berriz (Here. Today. Again) 3,53



Insgesamt erhielt das Kurzfilmprogramm "Best of Shorts - Die Besten Kurzfilme" eine Durchschnittsnote von 2,37 bei 78 abgegebenen Auswertungsbögen.

Wir freuen uns riesig über den großen Zuspruch (ausverkauft!) und die tollen Bewertungen!



"Wonder" by Javier Molina wins the audience award "Best Short Film" with 600 Euro at the 12th Queer Film Festival Oldenburg 2021. Congrats!!!



The moviegoers could rate the short films by grades (1 is the best, 5 the worst). Here are the results:


1. Wonder 1,35

2. Paese Che Vai (When In Rome) 1,64

3. Threesome 1,93

4. Jo and Jade 2,17

5. Octavia's Visions 2,32

6. L'Empoté (Extra würzig) 2,37

7. One More Please 2,49

8. Nova 2,54

9. Pussy Cruising 3,38

10. Hemen. Gaur. Berriz (Here. Today. Again) 3,53



Overall, the short film program "Best of Shorts - Die Besten Kurzfilme" received an average score of 2,37 out of 78 evaluation forms submitted.


We are very happy about the great response (sold out!) and the great ratings!


Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)




Das Preisgeld von 600 Euro wird gefördert vom:

The prize money of 600 Euro is sponsored by:








Regisseur/Director Javier Molina

Regiegespräch Monika Treut am 26.08.2021
Regiegespräch Monika Treut am 26.08.2021
Monika Treut, Regisseurin und Ikone des New Queer Cinema, stellte beim 12. Queer Film Festival Oldenburg 2021 ihren neuen Film "Genderation" vor. Durch das Publikumsgespräch führte Marianne Hamm.
Regiegespräch Monika Treut am 26.08.2021
Regiegespräch Monika Treut am 26.08.2021
Monika Treut, Regisseurin und Ikone des New Queer Cinema, stellte beim 12. Queer Film Festival Oldenburg 2021 ihren neuen Film "Genderation" vor. Durch das Publikumsgespräch führte Marianne Hamm.